mhz-solix Außenliegender Sonnenschutz

Sonnenschutz Solix

Der leichte außenliegende Sonnenschutz Solix lässt sich kinderleicht, ohne Montageaufwand, von innen in den Fensterrahmen einsetzen und auch wieder entnehmen, ohne das Fenster dabei zu beschädigen und kann optional als Kombi-Produkt mit einem fest eingespannten Insektenschutzgewebe ausgestattet werden.

AUSSENROLLO SOLIX

Das leichte außenliegende Rollo schützt zuverlässig vor Hitze und – in der Variante mit Insektenschutz – gleichzeitig vor ungebetenen Plagegeistern. Es passt in nahezu alle Fenster, kann ganz einfach nachgerüstet werden und eignet sich somit ideal für Bestandsimmobilien, Mietwohnungen und denkmalgeschützte Gebäude.

-Einfache Montage ohne Beschädigung von Fenster und Fassade
-Kabelloser Akkubetrieb des Funkmotors, optional: Solarbetrieb
-Bis zu 70% weniger Wärmeeintrag im Raum

Mit oder ohne Insektenschutz

Zwei Ausführungen erhältlich

Solix gibt es auf Wunsch mit oder ohne Insektenschutz. Das Außenrollo absorbiert die Sonnenstrahlen bereits vor der Fensterscheibe und sorgt für wohl temperierte Wohn- und Arbeitsräume sowie angenehmes Licht – auch für die Bildschirmarbeit. In der Kombi-Variante besteht Solix aus einem außenliegendem Sonnenschutz-Rollo mit integriertem Insektenschutz. Die auf Maß gefertigte MHZ-Kombilösung sitzt absolut dicht und straff und gewährleistet somit einen sicheren Schutz vor Stechmücken und anderem Ungeziefer.

MHZ-solix-einsetzen

Einfache Montage ohne bauliche Maßnahmen

Kinderleicht einsetzbar

Die Anbringung von Solix ist kinderleicht und erfolgt ohne Gerüst: Mit dem umlaufenden Rahmen aus Winkelprofilen lässt sich das leichte Außenrollo schnell von innen in die Fensteröffnung einsetzen und mittels der speziell entwickelten Arretierungen sichern. Dadurch werden Beschädigungen an Fenster oder Fassade vermieden. Selbstverständlich ist eine rückstandsfreie Demontage jederzeit problemlos möglich. Der Antrieb erfolgt über einen Elektro-Funkmotor mit integriertem Akku und raumseitiger Ladebuchse, sodass keine Kabel- und Elektroarbeiten notwendig sind. Optional bietet MHZ auch den Betrieb mit Solarpanel an.

Energieeffizienz durch Außenbeschattung

Bis zu 70 % weniger Wärmeeintrag in den Raum.

Durch Solix werden die Sonnenstrahlen zu einem großen Teil vor der Fensterscheibe absorbiert. Bei Neubauten hat sich in den meisten Fällen ein außenliegender Sonnenschutz durchgesetzt, der das Eindringen der Sonneneinstrahlung durch die Scheibe verhindert und für ein Wohlfühlklima im Raum sorgt. Mit dem neuartigen Sonnenschutz Solix ist nun auch der nachträgliche Einbau in Bestandsimmobilien möglich. Die innovative Sonnenschutzlösung bietet bis zu 70 Prozent weniger Wärmeeintrag für die Räume und somit eine hohe Energieeffizienz. Solix eignet sich für Vermieter oder Mieter, die auf der Suche nach einem kostengünstigen sowie wartungsfreien Hitzeschutz sind und große Investitionen oder Baumaßnahmen scheuen.

MHZ Solix Sonneneinstrahlung

Gewebequalitäten und Farben

Beim Rollo-Gewebe kann aus 4 Qualitäten mit unterschiedlichen Durchlassgraden gewählt werden. Mit Ausnahme der Verdunkelungsqualität Soltis B92 bleibt bei allen Gewebequalitäten der Blick nach draußen erhalten. Mit der großen zur Verfügung stehenden Palette an Gewebe-Farbtönen in Kombination mit den 6 zur Verfügung stehenden Technikfarben lässt sich ein stimmiges Gesamtbild aus Einrichtung, Fensterrahmen und Sonnenschutz erzeugen. Das Insektenschutzgewebe steht in den 4 verschiedenen Qualitäten Fiberglasgewebe, AntiPoll, UltraView und OptiView in schwarz zur Auswahl.

Ähnliche Beiträge